Rechtsschutzversicherung

Wir haben einen weiteren besonderen Rahmenvertrag für eine Rechtsschutzversicherung.

 
Selbstgenutzte Wohnung 41,94 Euro
Vermietete Wohneinheit 59,90 Euro  
Streitigkeiten mit Handwerkern 8,33 Euro zzgl. Tarif der Wohnung

Versichert werden muss allerdings das gesamte Haus. Es können nicht nur einzelne Wohnungen (z.B. von Problemmietern) versichert werden

Alle Preise sind inklusive der Versicherungssteuer. Der Versicherungsbetrag fällt einmal jährlich an. Die Selbstbeteiligung beträgt 10% der Kosten, mindestens 150 Euro, maximal 500 Euro. Für abgeschlossene Vertäge ab dem 01.01.2016 gelten für Räumungsklagen ein Selbstbehalt in Höhe von 1000 Euro.

Bei Rechtschutzversicherungen greift der Versicherungsschutz grundsätzlich erst nach einer Wartezeit von 3 Monaten. Diese Wartezeit entfällt, wenn Sie für das Mietverhältnis vor Anmietung einen Solvenzcheck über den Mieter durchführten und einen Mietvertrag von Haus & Grund verwendeten.

Der Versicherungsvertrag ist an die Haus & Grund-Mitgliedschaft gebunden. Erlischt die Mitgliedschaft, beträgt der Versicherungsbeitrag 199-299 € bei einem festen Selbstbehalt in Höhe von 150 €.

none